Aktuelles

Übersichtsbilder_Auftackt_ST_2022

01.06.2022

15. Juni 2022: Zusammenhalten – Hamburg, eine funktionierende demokratische Gesellschaft?

Hamburg ist eine diverse Stadt, die mit Themen der sozialen Ungleichheit auf unterschiedlichsten Ebenen umgehen muss. Gemeinsam mit unseren Podiumsgästen möchten wir die Frage diskutieren: Wie ist es um den gesellschaftlichen Zusammenhalt in unserer Stadt bestellt? Und was müssen wir tun um diese zu stärken?
Podiumsdiskussion mit
Michel Abdollahi (Performance-Künstler, Maler, Journalist und Literat)
Ise Bosch (Autorin, Geschäftsführerin)
Katharina Fegebank (Hamburgs Zweite Bürgermeisterin)
Kübra Gümüşay (Journalistin, Autorin und Netz-Aktivistin)
Moderation: Yared Dibaba (Schauspieler, Fernsehmoderator)
Hamburger Stiftungsrede […]

Fest der Stiftungen

01.06.2022

18. Juni 2022: Fest der Stiftungen

Erlebbar machen, was Stiftungen tun – diesem Motto folgt auch das Fest der Stiftungen in Planten un Blomen am 18. Juni 2022 als Teil der Hamburger Stiftungstage. Das Fest bietet ein abwechslungsreiches Musik- und Kulturprogramm an dem sich viele Stiftungen mit ihren Projekten zum Schwerpunkt gesellschaftlichen Zusammenhalt beteiligen. Auf der Bühne des Musikpavillions finden dazu passend Konzerte, Zirkus-, Theater- und Tanzaufführungen statt, mit dabei sind u.a. Rap for Refugees, Spielbudenfestival und Living Music Box (Barner 16), Viva con Agua, die Initiative offene Gesellschaft... Auch rund um den Musikpavillion wird Stiftungsarbeit hautnah erlebbar. Jede:r kann Stiftungseigene […]

220413_Stiftungstage_Key Visual_Gelb_Logo_web_TITEL

24.05.2022

Hamburger Stiftungstage: 15.–21. Juni 2022

Fahrradtour, Hörspaziergang, Podiumsdiskussion, Kunstausstellung: Die Hamburger Stiftungstage finden in ganz Hamburg und auch digital statt. Stiftungen bieten Einblicke in ihre Arbeit, laden zu Informations- oder Mitmachaktionen ein und zeigen, auf welche Weise sie sich in Hamburg engagieren. 
Infos hier entlang.

24.05.2022

Stiftungstage-Schirmherr: Bürgermeister Tschentscher

Unser Schirmherr der Hamburger Stiftungstage ist Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher. Wir freuen uns sehr über diese Ehre und danken von Herzen für das schöne Grußwort, dass er uns für das Stiftungstage-Magazin geschrieben hat. Hier zum Nachlesen: 
Liebe Hamburgerinnen,
liebe Hamburger,
Mit mehr als 1.400 Stiftungen ist Hamburg Deutschlands Stiftungshauptstadt. Das Engagement in Kunst und Kultur, in Bildung, Wissenschaft und Forschung, der Einsatz für alle, die es schwerer haben im Leben – das alles hat in Hamburg eine lange Tradition, auf die wir stolz sind. Bei den Hamburger Stiftungstagen können Interessierte die Arbeit der Stiftungen kennenlernen und sich […]

Ise Bosch c Peter van Heese_1x1

24.05.2022

Interview mit der Stiftungsrednerin Ise Bosch

Für das Stiftungstage-Magazin haben wir uns mit Ise Bosch, unserer diesjährigen Stiftungsrednerin, unterhalten. Sie spricht über das Verteilungsproblem von Reichtum und Macht, Philanthropie und eine zentrale Aufgabe von Stiftungen. Ise Bosch hat filia.die frauen-stiftung mitgegründet und ist Geschäftsführerin von Dreilinden , Gesellschaft für gemeinnütziges Privatkapital.
Hier das Interview zum Nachlesen:
Sie sind Stifterin, Autorin – und Spendenaktivistin. Was hat Sie zur Aktivistin gemacht?
Ich bevorzuge den englischen Begriff »donor activist«. Das bedeutet für mich, dass ich nicht nur Geld gebe, sondern auch Möglichkeiten schaffen möchte, dass dabei wirklich […]

Präsentation1

09.03.2022

Hinweis aus unserem Netzwerk: Stiftungsverwaltung leicht gemacht und digital.

Die Verwaltungsaufgaben einer Stiftung – Spendenerfassung und -bescheinigungen, Dokumentation von Fördermaßnahmen und die Rechnungslegung erfordern einen großen zeitlichen Aufwand und sind in der Regel auch mit Kosten für externe Dienstleister verbunden. Mit einem effizienten, leicht zu bedienenden IT-System können diese Aufgaben auch von (ehrenamtlichen) Mitarbeitern der Stiftung selbst erledigt werden. Mit VERST steht ein IT-System zur Verfügung, das die registrierten Zuwendungen und Förderungszahlungen direkt in die Buchführung überleitet und nach Eingabe von anderen Ausgaben und Umbuchungen eine aussagefähige Saldenliste, […]

SB_1x1_Ukraine_hilfsangebote

02.03.2022

Hilfsangebote für Geflüchtete und Flüchtende

Der Angriff  auf die Ukraine erschüttert uns alle sehr. Wir erhalten viele Anfragen, welche Möglichkeiten des Engagements bestehen. In der folgenden Auflistung finden Sie ein paar Initiativen - die Liste wird kontinuierlich erweitert.  
Unterstützung in Hamburg: 
Gemeinschaftsfonds "Ukrainehilfe Hamburg" Hamburger Unternehmen, Stiftungen und Initiativen haben sich zu dem Bündnis "Ukrainehilfe Hamburg" zusammengeschlossen, um ukrainischen Schutzsuchenden in Hamburg schnell und unkompliziert zu helfen. 
Hilfe für die Ukraine - Hanseatic Help e.V. - #EinfachMachen
Hamburg packt's zusammen!
Feine Ukraine - Verein der deutsch-ukrainischen Zusammenarbeit […]

SB_1x1_Ukraine

01.03.2022

Hilfe für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine

Das Bündnis Hamburger Flüchtlingsinitiativen (BHFI) und die BürgerStiftung Hamburg treffen Vorbereitungen für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine. Gesucht sind übergangsweise Unterbringen im privaten Umfeld sowie weitere Unterstützung, wie Patenschaften - melden Sie sich hier im Kontaktformular: Ukraine helfen | BürgerStiftung Hamburg (buergerstiftung-hamburg.de)
Weitere Informationen finden Sie unter: Hilfe für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine | BürgerStiftung Hamburg

KMM

07.02.2022

Studienprojekt zu den Stiftungstagen

Das Semesterprojekt der vier Student*innen der HfMT befasst sich in einem Videoprojekt mit gesellschaftlichem Zusammenhalt und der Stiftungsarbeit in Hamburg. "Das Motto „Gesellschaftlicher Zusammenhalt“ der Hamburger Stiftungstage 2022 ist genauso vielschichtig, wie die Hamburger Stiftungslandschaft selbst. Um möglichen Besucher:innen und interessierten Personen einen Einblick zu gewähren, arbeiten die Student*innen an einem Kurzvideo.
Chancengleichheit schaffen, Teilhabe ermöglichen, Solidarität leben, Demokratie stärken – gesellschaftlichen Zusammenhalt zu fördern umfasst ein breites Spektrum an Aufgaben, aber auch an Chancen. Stiftungen sind hierbei wichtige Akteur*innen, […]

Folie5

14.12.2021

Telefonspechstunde vom Stiftungsbüro Hamburg

Ab dem 17. Januar 2022 bieten wir wieder eine Telefonsprechstunde für Stiftungen an. Jeden Montag und Dienstag sind wir von 12:00-15:00 Uhr für Sie erreichbar und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen. Melden Sie sich gerne in den Sprechzeiten unter: 015678 - 328069 

Vorlage Ela

14.12.2021

Anmeldestart für die Hamburger Stiftungstage

Stiftungen können ab dem 17. Januar ihre Veranstaltungen anlässlich der Hamburger Stiftungstage 2022 anmelden. Wir freuen uns auf ein vielfältiges Programm mit verschiedenen analogen und digitalen Formate! Zur Vorbereitung bieten wir Austausche und Sprechstunden an. Bei Fragen, sprechen Sie uns gerne an!

Folie3

11.10.2021

»Schulterblick: Fundraising für Stiftungen (anlässlich Giving Thursday)« | Dienstag, 30. November 2021; 13:00–14:00 Uhr

Durch Fundraising können Stiftungen auf akute Bedarfe flexibel und unbürokratisch reagieren, aber auch gerade im Bereich der Großspenden und Zustiftungen steckt ein großes Potenzial für Stiftungen. Welche Konzepte des Fundraisings funktionieren besonders gut? Wie signalisiere ich als Stiftung, dass ich für Partnerschaften und Spenden bereit bin? Welche Formate sind zukunftsfähig und welche Learnings können wir aus ihnen mitnehmen? Was sind Gefahren und Schwierigkeiten im Fundraising? Zwei Stiftungen bieten einen Schulterblick und plaudern aus dem Nähkästchen.

Seiten in leichter Sprache