Schwerpunkt: Gesellschaftlicher Zusammenhalt

Hamburger Stiftungstage 15.-21. Juni 2022

Wie gestalten wir unser Zusammenleben in einer offenen und lebendigen Gesellschaft? Wie können wir uns engagieren, um Armut zu verringern, gerechte Bildungschancen zu ermöglichen und die Demokratie zu stärken? Was lernen wir aus den Herausforderungen aus der Pandemie? Anlässlich der 7. Hamburger Stiftungstage möchten wir gemeinsam mit Hamburger*innen über diese Fragen diskutieren, zum Austausch einladen und Projekte und Ideen vorstellen, die Stiftungen bereits auf den Weg gebracht haben. Sowohl digitale Formate als auch Angebote vor Ort bieten Einblicke in die Arbeit der Stiftungen rund um das Thema Zusammenhalt. Ob Mitmachprogramme für Kinder, Ausstellungen, Konzerte, Dialogformate, Tage der offenen Tür oder Naturführungen – viele Stiftungen laden Hamburger*innen herzlich dazu ein, sich einzubringen.

 

Demokratie stärken: Lokal – national – global

  • Meinungs- und Pressefreiheit
  • Austausch und Vernetzung fördern
  • Vertrauen in Politik und Institutionen sichern
  • Verbundenheit mit demokratischen Werten fördern

 

Chancengleichheit schaffen und Teilhabe ermöglichen

  • Soziale Ungleichheit verringern
  • Bildungsgerechtigkeit fördern
  • Segregation verringern
  • Generationenzusammenhalt

 

Solidarität leben und Verantwortung übernehmen

  • Diversität fördern
  • Soziale Netze stärken
  • Vertrauen in Mitmenschen
  • Soziale Beziehungen unterstützen

Stiftungstage 2022