• stiftungstage-banner_web

Schutzkonzept

Grundlage für das allgemeine Schutzkonzept zur Durchführung der Hamburger Stiftungstage ist die aktuelle Eindämmungsverordnung des Hamburger Senats. Die aktuell geltenden Verordnungen sind einzuhalten. Dazu gehören die folgenden Punkte:

 

  • Personenanzahl bei Veranstaltungen: Die Gruppengröße wird von der jeweiligen Veranstaltungsleitung individuell festgelegt.  
  • Anmeldung zu Veranstaltung: In der Regel müssen Sie sich für die Veranstaltungen anmelden. Bitte informieren Sie sich auf der Website bei der jeweiligen Veranstaltung. Wichtig ist, dass Sie spätestens vor Ort als Teilnehmer*in Ihre persönlichen Daten angeben müssen, um ggf. eine Rückverfolgung zu ermöglichen. Die jeweiligen Veranstalter informieren Sie entsprechend. 
  • Die Abstandsregel von mind. 1,5 m ist einzuhalten.
  • Bitte beachten Sie die Empfehlungen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung zu Hygienemaßnahmen.
  • Personen mit akuten Atemwegserkrankungen dürfen nicht teilnehmen.
  • Weitere Informationen sind dem jeweils aktuellen Schutzkonzepten der Veranstalter zu entnehmen.

Bitte informieren Sie sich rechtszeitig vor den Veranstaltungen über Anmeldung und Änderungen. 

Corona Hinweise für Veranstaltungen

CoronaHinweise_ohneQR

Seiten in leichter Sprache