Michel-Stiftung

Die Michel-Stiftung wurde 2002 von engagierten Michel-Freunde gegründet, um den Hamburger Michel zu erhalten und mit Leben zu füllen. Sie bittet um Spenden, Zustiftungen und Nachlasspenden, die eine tragende Säule für den Erhalt des Hamburger Wahrzeichens und die Finanzierung musikalischer und diakonischer Angebote ist. Durch Mitmach-Aktionen wie „Rettungsringe für den Michel“ motiviert die Stiftung Menschen, sich für den Michel zu engagieren. Michel-Freunde sind Teil einer großen Stiftungsgemeinschaft, die sich jährlich trifft und mit Ihrem Engagement unseren Michel mitgestaltet.   

Michel-Stiftung

Die Michel-Stiftung wurde 2002 von engagierten Michel-Freunde gegründet, um den Hamburger Michel zu erhalten und mit Leben zu füllen. Sie bittet um Spenden, Zustiftungen und Nachlasspenden, die eine tragende Säule für den Erhalt des Hamburger Wahrzeichens und die Finanzierung musikalischer und diakonischer Angebote ist. Durch Mitmach-Aktionen wie „Rettungsringe für den Michel“ motiviert die Stiftung Menschen, sich für den Michel zu engagieren. Michel-Freunde sind Teil einer großen Stiftungsgemeinschaft, die sich jährlich trifft und mit Ihrem Engagement unseren Michel mitgestaltet.   

Michel-Stiftung

Die Michel-Stiftung wurde 2002 von engagierten Michel-Freunde gegründet, um den Hamburger Michel zu erhalten und mit Leben zu füllen. Sie bittet um Spenden, Zustiftungen und Nachlasspenden, die eine tragende Säule für den Erhalt des Hamburger Wahrzeichens und die Finanzierung musikalischer und diakonischer Angebote ist. Durch Mitmach-Aktionen wie „Rettungsringe für den Michel“ motiviert die Stiftung Menschen, sich für den Michel zu engagieren. Michel-Freunde sind Teil einer großen Stiftungsgemeinschaft, die sich jährlich trifft und mit Ihrem Engagement unseren Michel mitgestaltet.   

Michel-Stiftung

Die Michel-Stiftung wurde 2002 von engagierten Michel-Freunde gegründet, um den Hamburger Michel zu erhalten und mit Leben zu füllen. Sie bittet um Spenden, Zustiftungen und Nachlasspenden, die eine tragende Säule für den Erhalt des Hamburger Wahrzeichens und die Finanzierung musikalischer und diakonischer Angebote ist. Durch Mitmach-Aktionen wie „Rettungsringe für den Michel“ motiviert die Stiftung Menschen, sich für den Michel zu engagieren. Michel-Freunde sind Teil einer großen Stiftungsgemeinschaft, die sich jährlich trifft und mit Ihrem Engagement unseren Michel mitgestaltet.