World Future Council

Der World Future Council (WFC) verfolgt das Ziel, unseren Kindern und Enkeln einen gesunden, nachhaltigen Planeten mit gerechten und friedlichen Gesellschaften zu übergeben. Um dies zu erreichen, identifizieren, entwickeln, beleuchten und verbreiten wir zukunftsgerechte Lösungen und fördern deren Umsetzung weltweit.

Der Rat besteht aus 50 internationalen Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Kultur. Er identifiziert drängende Themen und legt die Agenda für unsere Arbeit fest.

In enger Zusammenarbeit mit internationalen Organisationen, ExpertenInnen und politischen AkteurInnen erkennen wir weltweit Gesetze und Maßnahmen, die für eine gerechte Zukunft sorgen sollen. Wir vermitteln die Ergebnisse dieser Arbeit direkt an politische EntscheidungsträgerInnen, damit diese in ihren eigenen Ländern zukunftsgerechte Maßnahmen politisch verankern.

Jakob von Uexküll, der Gründer des Alternativen Nobelpreises, hat den World Future Council 2007 ins Leben gerufen. Der WFC ist politisch unabhängig und agiert als gemeinnützige Stiftung gemäß deutschem Recht. Unsere Arbeit wäre nicht möglich ohne die kontinuierliche Unterstützung durch private SpenderInnen und institutionelle Partner.

Hamburg
Dorotheenstraße 15
22301 Hamburg
www.worldfuturecouncil.org/de/
info@worldfuturecouncil.org



mi-pham-xtd3zYWxEs4-unsplash