Heerlein- und Zindler-Stiftung

Die Heerlein- und Zindler-Stiftung wurde im Jahr 1893 zum Andenken August Heerleins als August Heerlein-Stift gegründet. Die Charlotte und Werner Zindler- Stiftung wurde 1979 auf das Heerlein-Stift übertragen, sodass diese ab sodann als Heerlein- und Zindler-Stiftung agierte. Die gemeinnützige Stiftung bietet im Herzen von Hamburg - Mitten in  St- Georg, zwischen Lange Reihe und An der Alster -  Wohnen, Betreuung und Pflege im Alter. Dabei steht neben einem attraktiven
sozialen Umfeld stets bestmögliche, sehr persönliche Betreuung im Mittelpunkt.
Das Portfolio der Stiftung umfasst, Betreutes Wohnen (Service-Wohnen), stationäre Pflege, sowie
Wohn-Pflege-Gemeinschaften für unterschiedliche Zielgruppen, bspw. für Menschen, die an Demenz erkrankt sind oder einen erworbenen Hirnschaden haben. Ferner betreibt die Heerlein- und Zindler-Stiftung einen Ambulanten Pflegedienst.

Koppel 17
20099 Hamburg
www.heerlein-zindler-stiftung.de/
info@heerlein-zindler-stiftung.de

https://www.facebook.com/HartwigHesse/
https://www.instagram.com/hartwighessestiftung/



cw_2016622_3529