Hanns R. Neumann Stiftung (HRNS)

Die Hanns R. Neumann Stiftung (HRNS) ist eine private gemeinnützige Stiftung, die 2005 von der Familie von Michael R. Neumann, einem Unternehmer und Investor im internationalen Kaffeegeschäft, gegründet wurde. HRNS verfolgt drei Ziele: (1) Verbesserung der sozialen und wirtschaftlichen Lage von kleinbäuerlichen Familien in tropischen Ländern, (2) Schutz der Umwelt und (3) Förderung der Perspektiven der Jugend. Die Stiftung realisiert ihre Ziele als Implementierer und als Ko-Finanzierer. Der Hauptsitz der Stiftung befindet sich in Hamburg und Außenstellen in Guatemala, Brasilien, Tansania, Uganda, Äthiopien und Indonesien. Die Stiftung ist weltweit mit rund 270 Mitarbeitern tätig.

In 2016 hat HRNS entschieden, angesichts vielfältiger Herausforderungen, der sich junge Menschen zunehmend auch in Deutschland stellen müssen, die soziale und wirtschaftliche Integration von Kindern und Jugendlichen auch in Norddeutschland zu unterstützen.

Hamburg
Am Sandtorpark 4
20457 Hamburg
www.hrnstiftung.org
info@hrnstiftung.org



dsc_0604