Helga-Stödter-Preis der Handelskammer Hamburg für Mixed Leadership

10. Preisverleihung am 08. 09.2022 um 18 Uhr in der Handelskammer

Gemeinsam mit der Handelskammer Hamburg zeichnen wir seit 2012 Unternehmen der Hansestadt aus, die sich vorbildlich und nachhaltig für Mixed Leadership auf ihren Führungsebenen engagieren. Dieses Jahr wird der „Helga Stödter Preis der Handelskammer Hamburg“ zum 10. Mal vergeben.

Bislang haben über zwanzig Unternehmen den Preis erhalten, darunter Euler Hermes Kreditversicherungs-AG, Unilever Deutschland Holding GmbH, Zeitverlag, NDR, Beiersdorf AG, Commerzbank AG oder die Hamburger Hochbahn.

Prof. Norbert Aust und Astrid Nissen-Schmidt, Präses und Vizepräses der Handelskammer, leiten im Jubiläumsjahr die Jury, der auch der ehemalige Wirtschaftssenator und Initiator des Preises Frank Hoch angehört. 

Die diesjährige Preisverleihung wird am 08. September 2022 um 18 Uhr in der Handelskammer stattfinden. Auf dem Festakt mit rund 300 Gästen aus Wirtschaft und Kultur wird Medienmanagerin Julia Jäkel eine Key Note zum Thema „Frauen in Führung“ halten.

Gleichzeitig wird in der Handelskammer anlässlich des 100.Geburtstags von Helga Stödter eine Ausstellung über das Wirken der Juristin und Stifterin eröffnet, die sich ihr Leben lang für die Rechte der Frauen engagiert hat.

Einen Rückblick auf die Preisverleihungen der vergangenen Jahre finden Sie auf der Webseite der Handelskammer www.hk24.de/helga-stoedter-preis oder auf der Webseite der Stiftung www.helga-stoedter-stiftung.de.

Der Helga-Stödter-Preis der Handelskammer Hamburg wird unterstützt von den Frauen-Netzwerken EWMD, FIM, VdU und ZONTA.



9.Helga-Stödter-Preis

Kontakt

Helga Stödter-Stiftung – Frauen für Führungspositionen

Zur Website
uvonsobbe@helga-stoedter-stiftung.de

xLogo_Stoedter_Logo_cmyk_komprimiert_signatur-1

HK_Hamburg_Logo_RGB