»Schulterblick: Engagement & Ehrenamt in Stiftungen - Wie bewegen, steuern, gewinnen wir freiwillige Mitstreiter:innen?«

Mittwoch, 08. Februar 2023

13:00–14:00 Uhr

Eintritt frei

Ehrenamtliches, freiwilliges Engagement zieht sich in unserer Gesellschaft durch eine Vielzahl von Themenfeldern, sorgt für Hilfe in Bedarfs- und Notlagen und macht Zusammenhalt, Gemeinschaft, Integration und kulturelle Vielfalt möglich. Auch im Stiftungssektor übernehmen Engagierte eine tragende Rolle: Vom ehrenamtlichen Vorstand oder Beiräten über langjährige Engagierte in Stiftungsprojekten bis hin zu kurzfristigen freiwilligen Helfer:innen steuern und ermöglichen ehrenamtlich Engagierte gemeinnütziges Stiftungswirken. Wie lassen sie sich für Stiftungsprojekte gewinnen? Was braucht es an Standards und Rahmenbedingungen in der Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamtlichen? Und wie gewinnen Stiftungen Nachwuchs für ehrenamtliche Führungsämter?

Der erste Schulterblick 2023 gibt Einblick in die Praxis verschiedener Stiftungen und lädt zum Austausch ein. Im Gespräch mit 

Renate Nietzschmann, ehrenamtliche Vorständin der SHiP - Stiftung Engagement für Bergedorf,

Kirsten Görres, Leiterin der Freiwilligenagentur Bergedorf und

Jenny Fabig, Fachbereichsleitung Engagementförderung AWO Landesverband Hamburg

wollen wir gemeinsam Best Practice im Umgang mit Ehrenamtlichen und über Herausforderungen und Chancen diskutieren.
Gerne können Sie uns Ihre Fragen schon vorab an info@stiftungsbuero-hamburg.de zusenden, damit wir passgenaue Themen diskutieren.

 

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe »Schulterblick«. Mit unserem digitalen Format für Hamburger Stiftungen widmen wir uns ganz im Sinne des kollegialen Austauschs Fragestellungen, die für Stiftungen im Vordergrund stehen. Jeweils zwei bis drei Expert:innen aus dem Stiftungswesen berichten über ihre Erfahrungen zum jeweiligen Thema und bieten Einblicke in Ihre Arbeit. Wir freuen uns auf einen anregenden Austausch und Ihre Fragen! 

Sie haben Themenvorschläge? Füllen Sie unsere Umfrage aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@stiftungsbuero-hamburg.de

Hinweis: Diese Veranstaltung findet als Online-Videokonferenz per Zoom statt. Sie können sich am Tag der Veranstaltung einfach über die Einwahldaten dazuschalten. Melden Sie sich hier an, wir senden Ihnen die Zugangsdaten per E-Mail zu.

Bitte beachten Sie dazu folgende Hinweise: Für das Format nutzen wir die Konferenzsoftware Zoom. Ihre Teilnahme ist kostenlos und Sie müssen keinen eigenen Zoom-Account anlegen. Mit Ihrer Teilnahme akzeptieren Sie die AGBs der US-amerikanischen Firma Zoom.

Termin/Uhrzeit

Mittwoch, 08. Februar 2023
13:00–14:00 Uhr

Zielgruppen

Stiftungen

Veranstalter

logo_4c

Kooperationspartner