Mut zum Wandel – SDGs in Unternehmen umsetzen (Online-Veranstaltung)

Mittwoch, 02. Februar 2022

18:30–20:00 Uhr

Hamburg

Eintritt: kostenlos

Mit der Agenda 2030 haben alle Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen beschlossen, die Welt aus einer gleichberechtigten, inklusiven Perspektive, gemeinsam ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltig zu gestalten. Die globalen Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (SDGs) sollen in der unternehmerischen Praxis verankert werden.

Die globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs) im Unternehmen strategisch verankern
Wir stellen uns gemeinsam die Frage, was wir als Unternehmer*innen selbst tun können, um die 17 Nachhaltigkeitsziele in der unternehmerischen Praxis zu verankern und als strategische Agenda für unser Unternehmen zu begreifen.
Gast: Dr. Anke Butscher (Anke Butscher Consult)

Das SDG 13 (Klimaschutz) konsequent umsetzen
Als familiengeführte Unternehmensgruppe sieht sich Buhck in der Verantwortung, etwas zu unternehmen und hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt bis zum Jahr 2030 durch eigene Projekte klimaneutral zu werden. Wie setzt das Unternehmen das um?
Gast: Dr. Henner Buhck (Buhck Umweltservices)

Moderation: Antares Reisky (advise+ GmbH) und Michael Liebert (Hamburger Klimaschutzstiftung)

Eine Veranstaltung von WANDELMUT – Arbeitskreis für eine andere Wirtschaft

Termin/Uhrzeit

Mittwoch, 02. Februar 2022
18:30–20:00 Uhr

Ort

Hamburg

Eintritt

kostenlos

Zielgruppen

Erwachsene

Veranstaltungsseite/Social Media

Zur Website

Veranstalter

hh_kss_logo_s_rgb_farbe

Kooperationspartner

WANDELMUT – Arbeitskreis für eine andere Wirtschaft

Seiten in leichter Sprache