GutsKultur am Feuer – 3. Abend vor Ort oder digital

Donnerstag, 16. September 2021

19:30–21:45 Uhr

Gut Karlshöhe (Hamburger Klimaschutzstiftung), Karlshöhe 60 d, 22175 Hamburg

Eintritt: 3,00 - 15,00 €

GutsKultur am Feuer ist ein neues spartenübergreifendes Veranstaltungsformat, das Kultur, Natur und Nachhaltigkeit vereint. Unter freiem Himmel kreieren wir im Sommer 2021 auf Gut Karlshöhe drei sinnliche Abende mit inspirierenden Geschichten, poetischer Musik und Performance. Das Thema des heutigen Abends führt uns zu der Frage, wie wir die Anfänge und Enden des Lebens, aber auch die Übergänge, gestalten und uns Diffusem stellen können. Die künstlerischen Gäste geben spielerische Impulse, die zum Nachdenken über unsere Lebensweise anregen. Umgeben von Natur mit Stockbrot am Feuer kehren wir dabei zurück zu den Wurzeln von Kulturveranstaltungen. Die Veranstaltung kann bei ausreichenden Anmeldungen auch digital verfolgt werden.

Termin/Uhrzeit

Donnerstag, 16. September 2021
19:30–21:45 Uhr

Ort

Gut Karlshöhe (Hamburger Klimaschutzstiftung)
Karlshöhe 60 d
22175 Hamburg

Leitung: Theresa Themann


Kosten: Veranstaltung vor Ort: 10 Euro, ermäßigt 8 Euro, Soli 15 Euro


Kosten Veranstaltung digital: 5 Euro, ermäßigt 3 Euro, Soli 10 Euro

Eintritt

3,00 - 15,00 €

Zielgruppen

Erwachsene, Breite Öffentlichkeit

Veranstaltungsseite/Social Media

Zur Website

Veranstalter

hh_kss_logo_s_rgb_farbe-3

Ansprechpartner

Theresa Themann / Stefanie Burstert
themann@klimaschutzstiftung-hamburg.de

Seiten in leichter Sprache