„Die Hälfte des Himmels“ (“La mitad del cielo“)

Freitag, 19. Februar 2021

20:00

Digital, Fischertwiete 1, 20095 Hamburg

Eintritt: kostenfrei

Anlässlich der Verleihung des spanischen Filmehrenpreises 2021 (Goya de Honor) an die international bekannte spanische Schauspielerin Angela Molina zeigt das Instituto Cervantes weltweit vom 12.-28. Februar eine kostenlose Online-Filmreihe. Alle Filme werden auf dem Vimeo-Kanal des Instituto Cervantes an den jeweils angegebenen Terminen 48 Stunden lang ab 20.00 Uhr [GMT+1] verfügbar sein.

 

Der Regisseur des zweiten Films dieser Reihe, Manuel Gutiérrez Aragón, ist für Ángela Molinas Karriere von entscheidender Bedeutung. Sie hat in mehreren seiner Filmen aus den Jahren des Übergangs zur Demokratie wie „Camada negra/ Schwarze Brut“ (1977), „El corazón del bosque / Das Herz des Waldes“ (1979) und „Demonios en el jardín/ Dämonen im Garten“(1982) gespielt. Das mehrfach ausgezeichnete Epochenporträt „Die Hälfte des Himmels“ erzählt aus einer weiblichen Perspektive die Geschichte einer einfachen Frau, die nach dem Tod ihres Mannes mit ihrer Tochter vom Norden nach Madrid zieht und dort eine Stelle als Haushälterin findet. Angela Molina spielt auch in diesem Film mit einer für sie charakteristischen Selbstverständlichkeit, die die Vielschichtigkeit der Figuren offenbart.

Weitere Informationen unter:                     https://hamburgo.cervantes.es/de/kultur/N%C3%A4chste_Kulturveranstaltungen.htm

Termin/Uhrzeit

Freitag, 19. Februar 2021
20:00 Uhr

Ort

Digital
Fischertwiete 1
20095 Hamburg

Eintritt

kostenfrei

Zielgruppen

Breite Öffentlichkeit

Veranstalter