Benefizkonzert zum 200. Geburtstag von Clara Schumann

Montag, 30. September 2019

19:00

Nienstedtener Kirche, Elbchaussee 410, 22609 Hamburg

Eintritt: Kinder € 9, Erwachsene € 18

Mitwirkende:

Es spielen die lettische Pianistin Lauma Skride, das Hamburger Kinder- und Jugend-Orchester Coole ElbStreicher und das lettische Kinder- und Jugendorchester Ādaži Chamber Orchestra.

Über das Programm:

Ein Konzert zu Ehren von Clara Schumann zum 200. Geburtstag.

Im Mittelpunkt steht das Klavierkonzert op. 7. von Clara Schumann mit der lettischen Pianistin Lauma Skride sowie die lettischen Tänze der Komponistin Anna Veismane.

Es erwartet Sie ein buntes Programm durch viele Epochen und unterschiedliche Kulturen, zudem eine kurze Lesung von Sandra Quadflieg.

Benefiz:

"Musik macht Kinder stark", das gilt sowohl für Kinder, die bei den Coolen ElbStreichern aktiv sind, als auch für Kinder, die im Kinderhaus Mignon leben. Der Erlös des Konzerts kommt daher zu gleichen Teilen der Arbeit der Coolen ElbStreicher und dem Kinderhaus Mignon für musikalischen Unterricht zugute.

Termin/Uhrzeit

Montag, 30. September 2019
19:00– Uhr

Ort

Nienstedtener Kirche
Elbchaussee 410
22609 Hamburg

Karten und Infos unter www.benita-quadflieg-stiftung.de, telefonisch unter 040 43271474 

Eintritt

Kinder € 9, Erwachsene € 18

Zielgruppen

Kinder, Erwachsene, Breite Öffentlichkeit

Veranstaltungsseite/Social Media

Zur Website

Veranstalter

Benita Quadflieg Stiftung

Die Benita Quadflieg Stiftung hat das Anliegen, Kindheit zu fördern und Kindheit zu schützen. Sie hilft gefährdeten Kindern, welche Missbrauch, Gewalt oder Verwahrlosung erleben mussten, sowie Kindern, welche durch Traumata, Krankheit, Behinderung oder auch Frühgeburt in ihrer Entwicklung gefährdet sind, und zwar dort, wo behördliche Unterstützung nicht ausreicht oder gänzlich fehlt.

logo-wir-geben-den-kindern-ein-zuhause

Ansprechpartner

Kooperationspartner

Coole Elbstreicher unter der Leitung von Gesa Riedel